Firefox: Diese Verbindung ist nicht sicher

/ Hosting

Seit der Version 52 von Firefox stellen viele Internetnutzer fest, dass bei vielen Websites auf einmal die Meldung „Diese Verbindung ist nicht sicher“ erscheint.

Was hat es damit auf sich?

Dieser Hinweis ist eine neue Funktion. Firefox weist ab jetzt beim Ausfüllen von Formularen mit Passwortfeldern darauf hin, wenn die Datenübertragung zu einer Website nicht mit einem SSL-Zertifikat verschlüsselt stattfindet.

Schon immer gilt: Sie sollten persönliche Daten, insbesondere Bank- oder Kreditkartendaten sowie Passwörter nur auf Websites eingeben, bei denen https:// und ein Schlüsselsymbol in der Adresszeile zu sehen sind:

 

 

Wenn das nicht der Fall ist, wenn also z.B. nur http:// ohne ein „s“ am Ende sichtbar ist, erfolgt die Übertragung der von Ihnen eingegebenen Daten unverschlüsselt. Falls irgendjemand illegalerweise die Daten mitliest, erhält er Ihre Daten im Klartext.

Was ist aber, wenn diese Meldung auf Ihrer eigenen Website, z.B. beim Anmelden am Backend Ihres CMS-Systems, erscheint? Zunächst einmal: Keine Panik! Es ist nicht so, dass die Verbindung zu der gewählten Websites auf einmal nicht mehr sicher ist, während sie es früher war. Wenn Sie bisher noch kein SSL-Zertifikat installiert hatten, war die Verbindung noch nie in dem Sinne sicher, dass die Daten verschlüsselt übertragen werden. Neu ist, dass Firefox jetzt darauf hinweist.

Am besten ist es natürlich, wenn Sie die Datenübertragung von und zu Ihrer komplette Website mit einem SSL-Zertifikat verschlüsseln. Die gute Nachricht: deLink bietet ab sofort für jede bei deLink gehostete Website (ab dem Hosting-Paket WebHome) ein kostenloses SSL-Zertifikat an. Für die deLink-Cloud-Pakete können Sie für einen Aufpreis von EUR 1,- pro Monat ein SSL-Zertifikat bestellen.

Aber bitte beachten Sie: Bei einigen CMS-Systemen wie z.B. WordPress ist es erforderlich, die Inhalte auf einen Einsatz von https anzupassen. Bei älteren Hosting-Paketen kann ein Umzug auf einen neueren Server erforderlich werden. Dazu beraten wir Sie gerne.